Pech & Pannen

Irgendwie lief das Wochenende nicht so gut für uns. Erst legt eine Erkältung die halbe Familie flach, dann verliert der Mittlere den Schlüssel (Morgen die Versicherung anschreiben…. liebe Mobiliar….) und obendrein verletzt sich der Grosse auf dem Trampolin (musste so kommen). Andere weilen in der Badi, wir suchen das halbe Quartier nach dem Schlüssel ab, fahren Sonntag Morgen in die Kindernotambulanz und verbringen den Rest des Wochenendes dennoch entspannt beim Malen und Zeichnen auf der Terrasse. Eine selbstgebackene Zürcher Pfarrhaustorte sorgt für süsse Ablenkung. Man muss halt das beste draus machen.

0

Neue Leidenschaft

Jetzt kritzelt sie auch noch! Aber es ist herrlich entspannend, nebenbei Hörbüchern lauschen oder netflixen (derzeit The Rain)

1