Besuch in Heimat#1: Blockhausen

Kettensägenkunst im Erzgebirge, sonst wird ja eher mit dem Messer geschnitzt. Hier in Blockhausen bei Mulda setzt man eben auf Maschinen und fertigt so manches Wunderwerk an. Vom Parkplatz aus läuft man gemütlich durch den Wald hinauf, am Wegesrand die ein oder andere Figur, man muss aber schon etwas aufmerksam sein. Auf halber Strecke laden ein Kiosk sowie toller Abenteuerspielplatz zum Verweilen ein.

2

Schreiben Sie einen Kommentar