Sportliche Morgenrunde

Der Tag startete so gechillt…mit Hundini fuhr ich bis oberhalb von Turbenthal. Dann ging es zu Fuss weiter, eigentlich nur eine Runde bei Girenbad, aber dann packte mich die Wanderlust und wir stapften bis hinauf zum Schauenberg, unsrem Hausberg. Die Sicht war nicht ganz so spektakulär, der Kopf wurde dennoch ordentlich durchgelüftet.

Wieder daheim, Nachricht vom Kindergarten: ein Kind sei positiv. Bämm. Die gechillte Stimmung erstmal wieder dahin. Bis es klingelte und plötzlich zwei Landschaftsgärtner da standen und meinen, HEUTE! den Auftrag auszuführen. Nämlich die Begradigung unserer Terrrasse, auf die wir nun schon seit fast drei Jahren warten und immer wieder beim Vermieter nachfragen mussten. 1/3 der Platten liegt bereits wieder, morgen wird die Terrasse fertiggestellt.

1

1 comment / Add your comment below

Schreiben Sie einen Kommentar